Ausstellungsorte

Museum Würth

Das Museum Würth in Künzelsau ist das Ergebnis des kulturellen und sozialen Engagements des Unternehmers Reinhold Würth. Integriert in den Verwaltungsbau der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau-Gaisbach entstanden 1991 zwei selbstständige Ausstellungsbereiche: Das Museum für Schrauben und Gewinde und das Museum Würth als Ausstellungsforum für moderne und zeitgenössische Kunst.

Achtung: Das Museum Würth ist bis einschließlich 11.Februar 2023 wegen Umbau geschlossen. Ab dem 12.02.2023 zeigen wir die Ausstellung: Fähigkeiten! Kunst von besonderen Menschen in der Sammlung Würth. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sammlung Würth