WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Tanzmatinee La Bayadère

Datum: So, 5.2.2023, 11:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Semperoper Ballett

Erstmals im Carmen Würth Forum zu Gast ist die international renommierte Company des Semperoper Ballett Dresden. Seit über 15 Jahren leitet der kanadische Choreograf Aaron S. Watkin die über 50-köpfige Company mit Tänzerinnen und Tänzern aus 26 Nationen und formte in dieser Zeit die Company zu einem ausdrucksstarken und vielseitigen Ballettensemble, das im klassischen Repertoire ebenso zu Hause ist wie im zeitgenössischen. Aaron S. Watkin selbst choreografierte für die Company eine klassische Reihe der großen Handlungsballette des 19. Jahrhunderts, darunter „Dornröschen“, „Schwanensee“ und „Der Nussknacker“.

In der heutigen Matinee sind Ausschnitte (in Originalkostümen) aus Watkins Produktion von „La Bayadère/Die Tempeltänzerin“ (Musik: L. Minkus) aus dem Jahr 2008 zu erleben. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die Tempeltänzerin Nikija. Sie und der Krieger Solor haben sich vor dem heiligen Feuer heimlich ewige Liebe geschworen, doch dann muss der Prinz die Tochter des mächtigen Radschas heiraten.

Aaron S. Watkin hat Marius Petipas 1877 entstandenen Ballettklassiker für die Semperoper neu bearbeitet und dabei ein traumhaft-opulentes Orient-Ballett geschaffen.

Bitte beachten Sie aufgrund COVID-19 zwingend die Bedingungen zur Veranstaltungsteilnahme.

Eintritt: € 35,– | 25,– (Kat. 1/2)
Tickets ab 07.12.2022, 11.00 Uhr

Tanz

Tickets ab 07.12.2022

zurück zur Veranstaltungsliste