WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Astor Piazzolla Meets Ute Lemper

Datum: Fr, 15.10.2021, 20:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Victor Villena | Bandoneon
Cyril Garac | Violine
Vana Gierig | Klavier
Romain Lecuyer | Bass
Idriss Agnel | Percussion & Gitarre

2021 wäre Astor Piazzolla 100 Jahre alt geworden. Ute Lemper ehrt das Erbe des argentinischen Komponisten mit einer Hommage an sein Lebenswerk. Gemeinsam mit ihrem Ensemble unternimmt sie eine Zeitreise in die musikalische Welt des Paris der 1950er-Jahre mit seiner engen Verbindung zum Tango. Astor Piazzolla gilt als Begründer des Tango Nuevo und Pionier des Tango Argentino auf der ganzen Welt.

Ute Lemper hat sich in ihrer 30-jährigen Karriere auf der Bühne, in Filmen und Konzerten als einzigartige Künstlerin einen Namen gemacht. Sie wurde für ihre beispiellosen Interpretationen, ihre eigenen Kompositionen sowie für ihre Darstellungen in Musicals und Theaterstücken vom Londoner West End bis zum Broadway gefeiert.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung nur unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Maßnahmen stattfinden kann. Jegliche Änderungen in diesem Zusammenhang sind vorbehalten.

Bitte beachten Sie aufgrund COVID-19 zwingend die Bedingungen zur Veranstaltungsteilnahme.

Eintritt: € 45,– 35,– 20,– (Kat. 1/2/3)
Bitte beachten Sie, dass dieses Konzert ausverkauft ist.

Konzerte

ausgebucht

zurück zur Veranstaltungsliste