WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

ERSATZTERMIN - Lieblingsstücke

Datum: Sa, 27.3.2021, 17:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Würth Philharmoniker

ERSATZTERMIN für die verschobene Veranstaltung vom 12.12.2020

Bei Veranstaltungen gilt das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes auf den Verkehrswegen, Verkehrsflächen und in allen Publikumsbereichen sowie auf den Sitzplätzen während der gesamten Veranstaltung.

Max Bruch Violinkonzert Nr. 1 in g-Moll, op. 26 und weitere Lieblingsstücke

József Lendvay | Violine
Martin Panteleev | Dirigent

In einem besonderen Konzert folgen wir den musikalischen Wünschen des Gründers und Förderers Reinhold Würth und seiner Frau Carmen und spielen einige ihrer Lieblingsstücke – vielleicht auch Ihrer? Angetrieben von einer tiefen Leidenschaft für die klassische Musik und der Überzeugung, dass Musik Menschen zusammenbringt, engagieren Reinhold und Carmen Würth sich seit Langem für die Förderung klassischer Projekte. Denn die Musik, so Reinhold Würth, werde ohne jede Grenze und ohne jede Sprache weltweit verstanden.

Das liebevoll ausgewählte Programm wartet mit zeitlosen Klassikern, Höhepunkten aus den bisherigen Spielzeiten und neuen Inspirationen auf. So viel sei verraten: Zu hören ist unter anderem das Violinkonzert von Max Bruch mit dem ungarischen Virtuosen József Lendvay. Am Dirigentenpult steht Martin Panteleev. Seit 2018 begleitet der aus Sofia stammende Violinist, Dirigent und Komponist als Erster Gastdirigent die Würth Philharmoniker. In den Soloparts brillieren Künstlerinnen und Künstler, die dem Orchester seit Beginn verbunden sind.

Eintritt: € 45,-/40,-/30,- (Kat. 1/2/3)

Konzerte, Für Abonnenten

Tickets zurück zur Veranstaltungsliste