WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Öffentliche Themenführung: Meister der Mehrdeutigkeit

Datum: Fr, 8.5.2020, 16:00 Uhr
Ort: Kunsthalle Würth (Routenplanung öffnen)

Strategien des Zitierens, Sampelns und Überschreibens verbunden mit perfekter Handwerklichkeit treten insbesondere in Werken US-amerikanischer Avantgardekünstler ab den 1970er-Jahren deutlich vor Augen. Mit Material aus Filmen, Magazinen, Tageszeitungen und Werbung schlagen sie provokante Brücken zwischen der Bilderwelt der Massenmedien und dem Motivkanon der Kunst-und Filmgeschichte. Ihre strategischen Aneignungen fremder Bildlichkeit stellen Fragen an etablierte Wahrnehmungsmuster und reagierten auf eine Wirklichkeit, die in ihrer Komplexität immer ungreifbarer wird. Dauer 60 Minuten, € 6,– pro Person Anmeldung unter kunsthalle@wuerth.com

Besuch, Für Individualbesucher

zurück zur Veranstaltungsliste