Würth Philharmoniker

Datum: Mo, 6.1.2020, 17:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Neujahrskonzert

Arien und Lieder von Pjotr Tschaikowski, Antonín Dvořák, Giuseppe Verdi, Richard Wagner, George Gershwin u.a.

Claudio Vandelli | Dirigent
Sir Bryn Terfel | Bassbariton
Lauren Fagan | Sopran

Einer der beliebtesten Opernstars unserer Zeit ist der walisische Bassbariton Bryn Terfel, der u. a. am Royal Opera House Covent Garden als Boris Godunow und als herrlich widerwärtiger Baron Scarpia für Furore sorgte. Das Herz dieses geborenen Charakterdarstellers mit der dunkel-kraftvollen Stimme gehört aber auch dem Kunstlied und dem populären Liedgut. Durch diese stilistische Vielfalt „erreicht er die Zuhörer weit jenseits der exklusiven Tempel von Opernhaus und Konzertsaal“, jubelte die London Times.

Sein Einstandskonzert als frisch gebackener Chefdirigent der Würth Philharmoniker gibt der gefragte Mailänder Claudio Vandelli, der bekannt dafür ist, Solisten auf höchstem Niveau durch ihre Darbietung zu begleiten. Besser kann das neue Jahr kann wohl kaum begrüßt werden!

Eintritt: € 70,–/60,–/50,– (Kat. 1/2/3)

Tickets ab 07.11.2019, 11.00 Uhr

Als Abonnement-Konzert wählbar.

Vorträge / Filme / Konzerte, Für Individualbesucher

zurück zur Veranstaltungsliste

​ ​