»Kotzmotz der Zauberer« oder »Monarosadella«

Datum: Sa, 11.1.2020, 14:00 Uhr
Ort: Kulturhaus Würth mit Bibliothek Frau Holle (Routenplanung öffnen)

Kindertheater

Ein humorvoller Theaterzauber über Angst, Wut und eine besondere Freundschaft. Für alle ab 4 Jahren.

Nach dem Buch „Kotzmotz der Zauberer“ von Brigitte Werner, erschienen im Verlag Freies Geistesleben.

Wenn der Zauberer Kotzmotz tobt und wütet, halten alle Tiere im Wald den Atem an und verstecken sich. Nur ein kleiner Hase lässt sich nicht beeindrucken und landet unversehens vor dem Haus des Zauberers. Zwei Welten treffen aufeinander. Die zauberhafte, liebevolle „Monarosadella-Welt“ des kleinen Hasen und die „Verstinkter-Affenhintern-in-Pupssuppe-Mecker-Welt“ des Zauberers Kotzmotz. Wird es dem Hasen gelingen, dem Magier zu widerstehen und seiner rasenden Tobsucht etwas entgegenzusetzen?

„Ein Augen- und Ohrenschmaus. Musik und Poesie berühren junges Publikum.“ Heilbronner Stimme, Januar 2017

Eintritt frei, begrenzte Platzzahl.

Anmeldung ab 12.11.2019, 11.00 Uhr unter reservierung@kulturhaus-wuerth.de oder 07940/15-4040.

Vorträge / Filme / Konzerte, Für die ganze Familie, Für Individualbesucher, Für Kinder

zurück zur Veranstaltungsliste

​ ​