WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Florian Schroeder - Ausnahmezustand

Datum: Fr, 7.2.2020, 20:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Kabarett

Noch nie ging es uns so gut wie heute – und doch leben wir im Ausnahmezustand. Wir fühlen uns permanent bedroht. Von einem Irren mit Fönfrisur im Westen, einem Irren ohne Frisur im Osten oder dem türkischen Türsteher, der das Presserecht mit Füßen tritt. Wir haben Angst vor den Rechten – außer in Silvesternächten. Dann haben wir mehr Angst vor den Fremden. Facebook weiß mehr über Sie als Ihr eigener Partner, Gesichtserkennung auf dem iPhone oder am Bahnhof – was soll´s! Viele Menschen erkennen sich selbst nicht mehr und freuen sich, wenn es überhaupt jemand tut.

In Zeiten ansteigender Hysterie stellt Florian Schroeder die Fragen, auf die es heute wirklich ankommt: Wie kommt das Böse in die Welt? Oder war es schon immer da? Und wie kriegen wir es da wieder raus?

Erleben Sie einen Abend im Ausnahmezustand: Alles ist erlaubt! Politisch, philosophisch, anarchisch. Als Kabarett-zuschauerInnen gehören Sie sowieso zu den Guten: Sie sind schön, gebildet und immer auf der richtigen Seite. Damit sind Sie in diesem Programm goldrichtig!

Weitere Informationen über Florian Schroeder.

Eintritt: € 30,–/20,– (Kat. 1/2)

Tickets ab 09.12.2019, 11.00 Uhr

Vorträge / Filme / Konzerte, Für Individualbesucher

Tickets zurück zur Veranstaltungsliste