Mozartwoche auf Tour

Datum: So, 8.3.2020, 16:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Konzert Camerata Salzburg

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 25 in g-Moll, KV 183
Flötenkonzert in D-Dur, KV 314
Flötenkonzert in G-Dur, KV 313
Sinfonie Nr. 36 in C-Dur, KV 425 (Linzer Symphonie)

François Leleux | Dirigent
Emmanuel Pahud | Flöte

Die Camerata Salzburg hat sich im Lauf ihres Bestehens und ihrer Arbeit zu einem der meistbeschäftigten Kammerorchester der Welt entwickelt. Bereits 1956, als die erste Mozartwoche stattfand, wirkte die Camerata Salzburg als Opernorchester mit.

Mit der „Mozartwoche auf Tour“ kommt das geschichtsträchtige Orchester erstmals nach Künzelsau und präsentiert unter der Leitung von François Leleux zwei Werke Mozarts für Orchester und Flöte. An der Flöte brilliert der Schweizer Emmanuel Pahud. Für seine Einspielung von Mozarts ersten beiden Flötenkonzerten erhielt er den ECHO Klassik.

Das Konzert ist Teil 2 der Veranstaltung "Ein ganzer Tag mit Mozart". Beide Teile können einzeln oder in Kombination besucht werden.

Eintritt: € 70,–/60,–/50,– (Kat. 1/2/3)

Kombi-Ticket 11.30 und 16.00 Uhr: € 120,–/100,–/80,– (Kat. 1/2/3)

Die Sitzplätze können bei beiden Konzerten variieren.

Tickets ab 08.01.2020, 11.00 Uhr

Als Abonnement-Konzert wählbar.

Vorträge / Filme / Konzerte, Für Individualbesucher

zurück zur Veranstaltungsliste

​ ​